Kategorien
Allgemein

Wiederaufnahme der Proben

Endlich!! Wir dürfen wieder Proben! Zwar im Freien, mit Hygienekonzept und Auflagen, aber: es geht wieder los!

Wir freuen uns sehr, dass die lange Zeit ohne Blasmusik nun ein Ende für uns hat und hoffen, dass wir auch bald wieder für euch musizieren und mit euch feiern dürfen!

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

1. Mai 2021

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Informationen zur Jahreshauptversammlung

Liebe Vereinsmitglieder, sehr geehrte Damen und Herren,
in der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Maßnahmen, sehen wir als ‚Musikverein „Lyra“ Langensteinbach e.V.’ zum einen keine Möglichkeit und zum anderen auch keine Notwendigkeit zur Durchführung einer satzungsgemäßen Jahreshauptversammlung.
Die Jahreshauptversammlung für das Vereinsjahr 2020 gilt mit dieser Veröffentlichung offiziell als abgesagt.
Im Vorfeld dieser Veröffentlichung hat die Verwaltung während der letzten virtuellen Verwaltungssitzungen für sich beschlossen, dass alle zur letzten JHV für Funktionen gewählten Mitglieder diese fortführen.
Die für das vergangene Vereinsjahr vorgesehenen Veranstaltungen mussten – wie auch der geplante Vereinsausflug – alle abgesagt werden.
Insofern gibt es nicht viel, über das berichtet werden könnte.
Positiv zu erwähnen ist, dass sich die Musiker fast regelmäßig zu einer online abgehaltenen ‚Ersatzprobe‘ treffen und sich mittels Onlinemedien austauschen.
Auch die Verwaltung führt ihre Arbeit über virtuelle Sitzungen weiter. Die Aktiven des Vereins stehen also in Kontakt, wir haben uns nicht aus den Augen verloren!
Sobald die Bedingungen es erlauben, werden wir uns wieder unseren kulturellen Tätigkeiten widmen.
Im letzten Sommer und Herbst wurde auch wieder musiziert. Die Musikproben fanden konform der geltenden Bestimmungen dankenswerter Weise zunächst auf der überdachten Terrasse des Hundesportvereins und später im großen Saal des katholischen Gemeindehauses statt.
In unserem angestammten Proberaum waren die Abstandsvorgaben nicht zu erfüllen.
Nur unsere kleine Jugendgruppe hat den Proberaum weiter nutzen können und dort die musikalische Arbeit regelmäßig fortgesetzt.
Wir freuen uns über die Unterstützung, die uns in diesen Zeiten zuteil wurde und wird, und bedanken uns dafür bei allen Spendern, allen voran bei der Gemeinde Karlsbad und der Netze BW. Gleichzeitig rufen wir dazu auf, uns auch weiterhin zu unterstützen und uns die Treue zu halten.
Im bevorstehenden Vereinsjahr begeht der Musikverein „Lyra“ Langensteinbach e.V. sein 80- jähriges Bestehen.
Natürlich wollen wir dieses Jubiläum nicht untergehen lassen und freuen uns schon, wenn wir alle wieder gemeinsam feiern dürfen.
Falls Sie, liebe Mitglieder, Ideen oder Vorschläge oder auch Anträge an die Verwaltung des Musikvereins haben, teilen Sie uns diese gerne mit. Wir freuen uns, wenn Sie an unserem Vereinsleben teilhaben und es mitgestalten.
Unsere Verwaltung grüßt auf diesem Wege alle Vereinsmitglieder mit der Hoffnung auf ein baldiges persönliches Wiedersehen und freut sich, von Ihnen zu hören, z.B. unter: musikverein- langensteinbach@web.de oder über alle anderen Wege (Telefon, Post, etc.)
Auch über unsere Homepage (www.MV-Langensteinbach.de) oder unseren Facebook-Kanal erreichen Sie uns jederzeit und werden auch gleichzeitig über Neuigkeiten informiert.
Wir wünschen allen viele positive Gedanken für und mit einer guten Gesundheit – wir freuen uns auf Sie!

Kategorien
Allgemein Veranstaltungen

Kerwe 2020

Kategorien
Allgemein

Wiederaufnahme der Proben

Wir dürfen endlich wieder proben!
Zwar unter strengen Auflagen wie Hygienekonzept, Abstandseinhaltung, frische Luft, usw., aber:
Es ist schön, endlich wieder Musik zu machen !
Denn ihr wisst ja:
Ein Musiker ohne Musik ist wie ein Fisch  ohne Wasser

MV „Lyra“ – #wirpflegentradition

Kategorien
Veranstaltungen

1. Mai-Fest bei der Barbarakapelle

Aufgrund der aktuellen Situation kann leider auch unser Fest zum 1. Mai an der St. Barbarakapelle nicht stattfinden.

#wirpflegentradition

Kategorien
Veranstaltungen

Brass meets Rock auf unbestimmten Termin verschoben

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir uns nach langer Beratung und Besprechung schweren Herzens dazu entschlossen, unser „Brass-meets-Rock“-Konzert am 21. März abzusagen.
ABER:
Wir werden das Ganze nachholen!
Sobald wir einen neuen Termin gefunden haben, lassen wir es Sie wissen.
Die bereits erstandenen Eintrittskarten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit.
Wir hoffen, Sie haben Verständnis für unsere Entscheidung und dass wir uns auf jeden Fall bei unserem Ausweichtermin sehen.